Sie sind hier: Home » Tuning » Motortuning » Vergaser/caburettors

Vergaser - Modelle

Der japanische Vergaserhersteller Mikuni gehört zu den weltweit führenden Anbietern von Vergasern für die verschiedensten Einsatzbereiche.
Mikuni-Vergaser sind schwer zu übertreffen, wenn es darum geht, Hochleistungstriebweke unter jeglichen Bedingungen (also auch im Alltagsbetrieb) mit dem bestmöglichen Gemisch zu versorgen.
Auch Klassikern und Oldies kann mit einem Mikuni-Vergaser ordentlich Leben eingehaucht werden.

Mikuni VM
Mikuni VM

Neben den Klassischen Mikuni RS-Flachschieber-Vergasern entwickelte Mikuni mit den TMR-/TDMR-Vergasern eine Vergasergeneration mit einer Vielzahl technischer Neuerungen wie zum Beispiel der rollengelagerten Führung der Schieber.
Sowohl die RS-Vergaser als auch die TMR-/TDMR-Vergaser gibt es für 1-, 2- und 3- und 4-Zylindermotoren.
Für diverse Motorradmodelle sind komplett anbaufertige Kits lieferbar (z.B. BMW, Harley, KTM, Honda, Suzuki, Kawasaki, Yamaha etc.). Verschiedene Düsen, Vergaserkits (nach meiner Erfahrung wesentlich besser als Dynojet-Kits), Benzinpumpen, Ansaugtrichter und Gasdrehgriffe runden das Angebot ab.

Mikuni RS36 für XS850 mit Trichter
Mikuni RS36 für XS850 mit Trichter

Sie suchen einen neuen Tuning-Vergaser für Ihr Motorrad? Fragen sie uns einfach! Senden Sie eine Mail an kasi@saarbike

Und dazu eine frei programmierbare Zündanlage für mehr Power und Drehzahl? da sind Sie hier -->click richtig.

  • Suzuki GT750

    Wasserbüffel: Der Motor war fällig zur Überholung... vorher 75PS...92PS und 108 Nm bei 5700/min

  • Yamaha SR500

  • BMW R25/2

    Ducati-Killer? Mit einer Scrambler kann man es auch mit 16PS aufnehmen!

  • Moto Guzzi le Mans 850 mit V11-Motor

    Von 'ner Guzzi wird viel Drehmoment und etwas Leistung erwartet. simple Lösung: - Einfach den ausgelutschten 850er Motor gegen den der V11 getauscht, - eine ausgesuchte aber TÜV-konforme Auspuff...

  • Laverda 1000 SFC

    Feuereisen

  • Kawasaki ZX10

    Hier blieb es nicht bei kleineren Modifikationen, hier wurde geklotzt.

  • Suzuki GSF600S Bandit

    Diese 600er Bandit ist komplett original bis auf einen IXIL-Endtopf mit EG-ABE. Reine Abstimmarbeiten brachten gute 84 PS, ein Plus von 6 PS zur Serie.

  • Suzuki TU 125 X

    Bei den kleinen, hubraumschwachen spielt Tuning eine wesentlich grössere Rolle als bei ohnehin schon leistungsstarken Motorrädern. Allerdings bremst der Kosten/Nutzen-Faktor den Tuner hier sehr sch...

  • Harley Davidson 1450

    Auch einer leisen Harley kann man das Laufen beibringen...

  • Yamaha Faser 1000

    Abstimmung: Eine Fazer 1000 mit modifiziertem Zylinderkopf geht noch nicht so, wie sie soll...

  • Honda CB1100R

    Eine Bolle mit Power?

  • BMW R26

    Eine ordentliche Abstimmung nutzt nicht nur modernen Motorrädern, es darf auch mal ein Oldie von BMW sein.

  • Suzuki Bandit 1200

    Einfach einbauen hat nicht ausgereicht, erst die genaue Abstimmung...

  • Moto Guzzi SP3

    im Zuge der Motorrevision wurde die Moto Guzzi leicht optimiert

  • Yamaha TRX850

    TRX 850: wurden zur Leistungsoptimierung nur Auspuff und Vergaser geändert...