allgemeines
Zündkurve
Einpritzer/fuel injection
Vergaser/caburettors
Kolben/piston
Auspuff
Moto Guzzi le Mans 850 mit V11-Motor

Moto Guzzi Le Mans 850 / V11

Moto Guzzi 850 LM Leistung, Tuning 



Abstimmungsarbeit

Von 'ner Guzzi wird in der Regel viel Drehmoment und etwas Leistung erwartet.

simple Lösung:

- den tot-gedrehten 850er Motor gegen den der V11 getauscht,
- eine ausgesuchte aber TÜV-konforme Auspuffanlage (damit's durchgeht),
- 2 ordentliche Vergaser und die noch manierlich abgestimmt
- nun läufts. 92PS, 106Nm

Auf einen schönen Drehmomentverlauf bedacht, tritt die Leistung ein wenig in den Hintergrund. Klar, es wäre mehr drin, wenn man den Innereien des Motors noch etwas Liebe antun würde.
Wer weiß, vielleicht kommt das noch.

Statement des Eigentümers:
"Ich bin im dauernden Clich mit der StVO und würde in die Guzzi 200 PS packen, wenn ich
die Kohle dazu hätte. Aber mit knapp der Hälfte Leistung brummt es auch ganz
nett....;-)))
Der 850er Motor war nicht ausgelutscht, ich habe ihm schlichtweg den Kragen abgedreht, bis das Auslassventil abgerissen ist und alles zusammengeschlagen hat.
Sonst würde ich sicher immer noch mit dem Motor fahren.
Wobei ich deine Einschätzung zu Leistung- und Drehmomentverlauf des V11-Motors ganz sicher teile! Ich bin sehr zufrieden mit deiner/eurer Arbeit!"



BMW R25/2
Laverda 1000 SFC

Druckbare Version