Fahreindrücke

Dose

Was ich gerade fahre?
Volvo 850 Kombi 2,5 L., Bj. 1995.

Ein Auto, dessen Design wohl von einem Maschinenbaubetrieb geschaffen, aber ebenso straight und stabil ist, wie man es von Thyssen und/oder Krupp erwartet hätte (wären diese noch das, was man in den 70ern von ihnen hielte). Dabei für ein grosses (Automatik-)Auto mit 9-10 L recht human im Spritverbrauch, unproblematisch und geringe Wartungskosten (zB. Zahnriemenwechsel mit Wasserpumpe und Spannrolle in 2,5 Std.).
Nervig ist lediglich die unzuverlässige Wegfahrsperre von VDO, die sich jedoch recht einfach abklemmen lässt.




 

und noch immer meine gute TL1000R und den Wasserbüffel



Honda Crossrunner

Welcher Vollfosten hat zugelassen, das ein drehzahlgieriger V4-Motor Zugang zu einem bodenständigem Allround/Tourer/Enduromix-Fahrwerk findet?!

Schenke Ihm eine Flasche Sake in meinem Namen und verrate Ihm, daß es mindestens einen einzelnen Südwestgermanen gibt, der sein Konzept irre aber spannend findet. Ein (trotz Begrenzung) gieriger Motor in einem easy-to-handel Fahrwerk, das allzeit (auch mit erhobenem Vorderrad aus Kurven heraus) sicher zu deuten ist. Mit an Bord alles an Elektronik, was heute geboten ist (aber nicht mehr)...;
Respekt vor dem, der hier seinen Job auf's Spiel gesetzt hat!

Das ist ganz sicher kein vernünftiges Motorrad, aber ebenso sicher eines, das mir höllischen Spaß bereitet.
Und in V2.0 nun auch eine klasse Optik.




 

Honda Crosstourer

In der Doppelkupplungsversion eigentlich richtig gut, bis auf....naja... beim Anfahren noch etwas unkalkulierbar (da fehlt mir der Kupplungshebel, aber so gibt es sie ja auch).
Und die Perfomance des Motors könnte ein wenig spritziger, die ganze Fuhre ein Stück leichter sein.... aber schließlich reden wir hier über Honda und nicht über völlig unvernünftige italienische Motorräder.

Grundsätzlich jedoch: "HUT AB !" an die Mannen von Honda!
Hier wurde ein vernünftiges Motorrad mit moderner Technik geflutet. Und Probleme mit dem Doppelkupplungsgetriebe gibt es einfach nicht.




 

Druckbare Version