Werkstätten

Werkstätten meines Vertrauens...

...gibt es wenige. Mag sein, daß ich da ein wenig pingelig bin.
Wenn ich aber wirklich nicht mit dem dienen kann, was gefragt ist, dann bleibt mir nur, folgende zu empfehlen:

Wenn es denn unbedingt ein Yamaha-Vertragshändler sein soll, dann Yamaha-Klein.
Anfang der 60er Jahre gründete Adolf Klein ein Motorradgeschäft mit angeschlossener Werkstatt in Dillingen.
Wenig später im Jahr 1967 kam es zum Abschluss eines Händlervertrages mit Yamaha und machte damit das Unternehmen zu einem der ersten autorisierten Händler dieser Erfolgsmarke und bis heute zu einem der ältesten.
Von 1970 bis 1988 waren auch Fahrzeuge von Honda im Programm. Schließlich komplettierten die Produkte der heutigen Piaggio-Gruppe das Angebot, wozu auch die legendäre Marke Vespa gehört.

Seit dem 1.7.2002 steht das Unternehmen unter der Leitung von Dominik Klein (Zweiradmechanikermeister sowie Karosserie- und Fahrzeugbauer), der mit dem Firmengründer - ohne dass verwandtschaftliche Verhältnisse vorliegen - nicht nur den Namen, sondern auch die Motorrad-Leidenschaft teilt und das Haus in bewährter Tradition fortführt.

Grüße meinerseits an Dominik, das komplette Team und speziell den guten, ..., Adolf Klein!



Schlüssel weg?
Ziele

Druckbare Version